Prof. Dr.-Ing. Hans-Georg Eßer
Professur für Betriebssysteme, FH Südwestfalen
Studiengänge Informatik (Bachelor), Angewandte Informatik (Bachelor/Master, Verbund)

swf.hgesser.de


Navigation
Startseite
Impressum
Demnächst
SS 2020
  Betriebssysteme 1
  VB: Grundlagen BS
  VB-M: Unix-Server-BS
Planung folgende Jahre
Aktuell
WS 2019/20
  Betriebssysteme 2
  VB: Rechnerarchitektur
  VB: GDI 3
  VB: Unix-basierte BS
  VB-M: F+L Programm.
  VB-M: Techn. Dokum.
Vorlesungsarchiv
SS 2019
  Betriebssysteme 1
  VB: Grundlagen BS
  VB-M: Unix-Server-BS
WS 2018/19
  Betriebssysteme 2
  VB: Rechnerarchitektur
  VB: GDI 3
  VB: Unix-basierte BS
  VB-M: F+L Programm.
SS 2018
  Betriebssysteme 1
  VB: Grundlagen BS
  VB: Skriptsprachen
WS 2017/18
  Betriebssysteme 2
  VB: Rechnerarchitektur
  VB: GDI 3
  VB: Unix-basierte BS
SS 2017
  Betriebssysteme 1
  VB: Grundlagen BS
WS 2016/17
  Betriebssysteme 2
  VB: Rechnerarchitektur
  VB: GDI 3
SS 2016
  Betriebssysteme 1
Über den Dozenten
Homepage [extern]
Veröffentlichungen
Didaktik-Fortbildungen
Vorlesungen an der ...
  - TH Nürnberg
  - Hochschule München
  - FOM Hochschule
  - Hochschule
    Albstadt-Sigmaringen
FH Südwestfalen
Homepage
 

Evaluation "Betriebssysteme 2", WS 2018/19

Auswertung der Evaluation vom 11.01.2019

Spalten 1-5, N: Prozentangaben. Wo nicht gekennzeichnet, haben die Noten 1-5 die folgenden Bedeutungen:

  • Aussagen: 1: Diese Aussage stimmt absolut, 3 ist neutral, 5: Diese Aussage stimmt überhaupt nicht; 2 und 4: Zwischentöne
  • Bewertungen: 1 = sehr gut, 2 = gut, 3 = befriedigend, 4 = ausreichend, 5 = ungenügend
  • Spalte "N/W": nicht anwendbar bzw. weiß nicht
Durchschnittsbildung bei Fragen 18-20 nicht sinnvoll (Optimalwert: 3, kleinere und größere Werte sind schlechter)

24. Was gefällt Ihnen an der Veranstaltung besonders gut?

  • 4x die praktischen Beispiele innerhalb der Vorlesung / Vorlesung anhand praktischer Beispiele / viele anschauliche Beispiele / Praxisnähe
  • ausgeprägtes Fachwissen
  • gute Struktur
  • Fragen werden zufriedenstellend beantwortet
  • ausführliche Erklärungen
  • Bereitstellung der Materialien im Internet (Video, Folien)
  • Dozent ist sehr kompetent und kann die Lehrinhalte verständlich erklären
  • Mir gefällt, dass viele der Unix- und teilweise auch Windows-Konzepte erklärt werden
  • Umfang der Veranstaltung
  • (zwei)wöchentlicher Übungsrhythmus

25. Was finden Sie an der Veranstaltung besonders schlecht? / Was könnte der Dozent besser machen?

  • langsames, eintöniges Sprechtempo
  • eventuell das Tempo etwas anziehen
  • bei den Übungen ist zum Teil zu wenig Zeit, um die Aufgaben abzugeben bzw. bei Problemen eine Hilfestellung zu erhalten
  • nicht ganz so weit ausschweifen
  • Praktikum gewöhnungsbedürftig; man lernt aber es auszuhalten
  • Es ist schwer, die Folien zu lesen, mitzuschreiben und gleichzeitig dem Vortrag zu folgen
  • mehr Anwendbarkeit für Studenten, d.h., jetzt nutzbares Wissen mit Mehrwert für uns

(Statistische Basis: 15 Fragebögen)


Copyright © 2016-2019 Hans-Georg Eßer. Letzte Änderung: Tuesday, 22-Jan-2019 15:34:44 CET
Anschrift: FH Südwestfalen, FB Informatik und Naturwissenschaften, Frauenstuhlweg 31, 58644 Iserlohn